Herzlich Willkommen

auf FaktorZehn.org, der Seite für Open Source Anwendungen für Versicherungsunternehmen.

In vielen Bereichen der System- und Anwendungsoftware ist Open Source seit etlichen Jahren ein erfolgreiches Modell für Standardsoftware-Entwicklung geworden. Linux, Apache und Open Office sind nur drei Beispiele für weltweit frei verfügbare, qualitativ hochwertige und leistungsfähige Entwicklungen, die auch in Umfeldern mit hohem Sicherheits- und Investitionsschutzbedarf etabliert sind.

Faktor Zehn hat sich vorgenommen den Open Source Ansatz auch auf versicherungsfachliche Software zu übertragen (Details zum Open Source Ansatz). Seit Mitte 2007 ist das von Faktor Zehn entwickelte Produktdefinitionssystem Faktor-IPS als Open Source Lösung frei verfügbar. Seit dem wird Faktor-IPS in enger Zusammenarbeit mit den einsetzenden Unternehmen weiterentwickelt.


Aktuelles

07.02.2014: Faktor-IPS 3.11 veröffentlicht

Jetzt ist es so weit! Die neue Faktor-IPS Version 3.11 wurde veröffentlicht. Wir haben viele interessante neue Funktionen und Konzepte umgesetzt, wie beispielsweise das Überschreiben von Beziehungen oder das Erweitern von Enum-Typen. Auch in der Benutzerfreundlichkeit haben wir weiter gearbeitet, z.B. lassen sich Aufzählungen in Bausteinen direkt im Editor anstatt nur über Dialoge eingeben. Alle Änderungen werden auf der New & Noteworthy Seite erläutert. Das neue Release kann über die Update-Site http://update.faktorzehn.org/faktorips/v3_11 direkt aus dem Eclipse installiert, oder über die Download-Site heruntergeladen werden. Viel Spaß!

→ Weiter lesen...



Faktor-IPS Demo auf YouTube